Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 306 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Unarten
M.S. ( Gast )
Beiträge:

01.11.2001 12:44
Neue Katze in Katzen-Gruppe ist unsauber antworten
Hallo Herr Dr. Schiftan
Ich habe ein Problem mit einer meiner Katzen. da muss ich vielleicht etwas ausholen,
damit der Zusammenhang passt. also, meine erste Katze Mischa ist seit 5 Jahren bei uns.
Als wir von einer familie hörten, die gerade ein Baby gekriegt haben und eine Ihrer
Katzen einschläfern lassen wollten, weil diese aus Eifersucht an alle Sachen pinkelte,
entschieden wir und die Katze bei uns aufzunehmen. Anfänglich hatten wir keine probleme
mit Ihr, aber sie hat sie nie richtig mit der anderen Katze (beides Weibchen)
angefreudet, sie streiten sich häufig, wobei Inga meistens die dominante Katze ist und
Mischa einschüchtert. Dies ist nun sicher auch schon 4 Jahre her, doch leider häufen sich
in den letzten Monaten ihre Untaten immer mehr. Sie hat ein Kistli, das wir täglich
säubern (kein Ammoniakputzmittel) und sie können raus und rein wie sie wollen, trotzdem
macht sie mir immer wieder an die verschiedensten orte im Haus (Küchenablage, an den
Wäschekorb, über die Obstschale auf dem Tisch, also wir sind am verzweifeln.
Fernhaltespray helfen zwar kurzfristig, aber sobald der Geruch nach ein paar Stunden
verflogen ist, geht sie wieder ran. Sie findet auch immer wieder neue Plätzchen. Leider
ist das kein Zustand zumal es sich in den letzen paar Wochen fast schon täglich
wiederholt und wir sie nie auf frischerer Tat erwischen. Im Haus hat sich nichts
geändert, es ist während des Tages immer wieder jemand im Haus, keine Partys oder
sonstige Lärmbelästigung und auch keine Umstellung im Haus oder neue Bewohner. Sie
kriegen 2x täglich zu fressen wobei Inga immer sehr aufgeregt ist, man könnte meinen Sie
hat seit Tagen nichts mehr gefressen und so ist sie immer wenns ums fressen geht. Sie
hatte ebenfalls einen schweren Unfall noch bevor wir sie bekommen haben, wahrscheinlich
ist sie damals angefahren worden, sie geht nicht weit weg vom Haus und ist immer in der
Nähe, auch im Haus ist sie sehr anhänglich und braucht ihre Streicheleinheiten,welche wir
ihr auch nicht verwehren, wenn sie nicht pinkelt ist sie wirklich eine echt süsse Katze,
deshalb tun wir uns auch sehr schwer damit sie wieder wegzugeben.
Haben Sie eine Lösung oder vielleicht einen Tipp?
mit freundlichem Gruss
M.S.

Dr. Y. Schiftan ( Gast )
Beiträge:

01.11.2001 12:45
Re: Neue Katze in Katzen-Gruppe ist unsauber antworten
Liebe Tierfreundin
Sie haben tatsächlich ein Problem. Gemäss Ihren Erzählungen aber hat die
Katze schon immer so auf Stress (Reaktion auf andere Katzen) reagiert.
Somit hat sich diese Reaktionsweise fast verselbstständigt.
Zwei ldeen hätte ich noch
1) Pheromone-Spray (Feliway) in Kombination mit Progesteron (Hormon)
Depot Injektionen versuchen
2) Katze von anderen Katzen trennen (anderer Haushalt).
Viel Glück
Dr. Y. Schiftan

Freigang »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen