Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 337 mal aufgerufen
 Zwerghasen, Zwergkaninchen, Kaninchen
N.D. ( Gast )
Beiträge:

24.02.2002 21:27
2. Kaninchen zu Böcklein nehmen? antworten
ich habe mir vor kurzem ein Zwergkanninchen "Widder" gekauft. Er ist jetzt
11 Wochen alt. Da die Einzelhaltung der Zwergkanninchen nicht ideal ist,
wollte ich noch ein zweites dazu kaufen. Nun ist die Frage, ob ich ein
weiteres Männchen oder ein Weibchen kaufe. Ich habe gehört, daß sich
die Männchen nicht mehr gut verstehen, wenn sie geschlechtsreif sind,
edoch habe ich die Befürchtung viele kleine Häschen beim Kauf eines
Weibchens zu bekommen. Ist die einzige Möglichkeit die Kastraktion?
Werden die Kannichen trotzdem "handzahm", wenn Sie zusammengehalten
werden??
Danke und Gruß,
Daniela

Dr. S. Braun ( Gast )
Beiträge:

24.02.2002 21:28
#2 RE:2. Kaninchen zu Böcklein nehmen? antworten
Guten Tag!
1.    Das ist eine sehr gute Idee, dass Sie sich ein weiteres Kaninchen
zutun wollen.
2.    Solange keine Weibchen zugegen sind, können sich Männchen durchaus
miteinander vertragen. Am besten ist jedoch wirklich, wenn Sie das Männchen
jetzt sofort kastrieren lassen und nach etwa einem Monat ein Weibchen dazu
geben.
Mit freundlichem Gruss
S. Braun

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen