Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Unarten
A.H. ( Gast )
Beiträge:

16.04.2002 20:10
2. Katze wird agressiv - auch gegen Menschen antworten
Wir, das sind zwei Frauen und ein Kind, leben mit zwei Katzen zusammen.
Pritt ist im Mai 2000 und Emmy im Juni 2000 geboren. Beide Katzen sind
Wohnungskatzen und haben keine Möglichkeit, die Wohnung zu verlassen.
Pritt ist seit einiger Zeit sehr aggressiv, sie greift beliebige Menschen von
hinten an und beißt und kratzt sie ohne einen ersichtlichen Grund in die Wade.
Wir haben unsere Katzen noch nie geschlagen oder uns in irgendeiner Art ihnen
gegenüber aggressiv verhalten.
Mittlerweile ist die Situation eskaliert und wir sind uns uneinig, wie wir mit
der Thematik verfahren sollten.
Können Sie uns einen Rat erteilen?
Vielen Dank

Dr. Y.Schiftan ( Gast )
Beiträge:

16.04.2002 20:12
#2 RE:2. Katze wird agressiv - auch gegen Menschen antworten
Liebe Frau H.
Ihre Katze steht unter Druck. Sie versucht Ihre Dominanz durchzusetzen. Die
Waden von Ihren Gästen zeugen davon. Erste Massnahme wäre die Kastration.
Zweitens sollte die Katze von solchen Angriffen abgehalten werden durch
sanfte Bestrafung (Wasserstrahl, Wasserpistole oder Zeitung). Drittens
ersuchen Sie bei Ihrem Tierarzt Rat für aggressive Katzen. Es gibt heute
Tabletten aber auch Duftstoffe (Pheromone) die dem entgegen wirken.
Viel Glück
Y.Schiftan

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen