Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 612 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Einschläfern, Tod
P.S. ( Gast )
Beiträge:

26.06.2002 13:57
Mittel gegen Zeckenbefall (praeventiv) antworten
Hallo
ich lebe in Norwegen und habe dort einen Hund (Mischling aus Rottweiler und
Golden Redriver). Leider wird er immer wieder von Zecken befallen.

Gibt es ein wirksames Mittel, was ich auftragen kann, so daß sich erst gar
keine Zecken an meinem Hund festsetzen? Sprich, daß der Hund erst gar keine
Zecken mit nach Hause bringt.
Denn der Gedanke, daß eine unbemerkte Zecke sich in meinem Haus fallen läßt
und sich irgendwo in der Sofaritze einnistet, bis sie sich erneut an dem
Hund oder mir festbeisst ist mir doch äußerst unangenehm.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
P.S.

Dr. Y.Schiftan ( Gast )
Beiträge:

26.06.2002 13:58
#2 RE:Mittel gegen Zeckenbefall (praeventiv) antworten
Liebe Tierfreundin
Ja, es gibt FIPRONIL (Frontline Produkt) dagegen
(Sprays und spot on.)
Viel Glück.
Dr. Y.Schiftan

Marc ( Gast )
Beiträge:

26.06.2002 13:59
#3 RE:Mittel gegen Zeckenbefall (praeventiv) antworten
Ergänzend dazu folgendes
Das Produkt ist unter den Anbietern Frontline und Program
erhältlich, spot on heisst: Tropfen zwischen die Schulterblätter
auf den Rücken geben. Fipronil-Produkte sind sehr wirksam
und wirken, je nach Präparat, einige Wochen und sollten beim
Tierarzt zu bekommen sein.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen