Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Agressionen
Sandra ( Gast )
Beiträge:

21.08.2002 16:01
Wie gewöhne ich meinen Hund an das Zwergkaninchen? antworten
Mien Hund ist nun 5 Jahre alt. Es ist ein Westi.Vor Heute haben wir uns noch ein Zwergkaninchen gekauft. Der Hund sitzt nur vorm Käfig und bewacht es. Ab und zu heul er oder bellt. Das Kaninchen hat schon erste aNnäherungsversuche gestartet und hat sich zu ihm getraut und hat an ihm durch den Käfig geschnupert.doch als wir es rausnahmen wollte mein Hund sofort zuschnappen.
Als wir ihn aus dem Zimmer spären wollten fing ert an zu heulen zu bellen usw.
wie kann ich doch den Hund an den Hasen gewöhnen ohne dass er es angreifen will und den Käfig andauernd bewacht?
Kann es sein dass wei man sagt bei den Westis der Jaginstinkt hervorgerufen wird?
Wenn mir jemand helfen kann dann bitte an SandySkorki@hotmail.com senden .
Danke
Sandy

Markus ( Gast )
Beiträge:

22.08.2002 01:17
#2 RE:Wie gewöhne ich meinen Hund an das Zwergkaninchen? antworten
Das wichtigste: sperrst Du Deinen Hund aus dem Zimmer, wird er eifersüchig und wird das Kaninchen hassen lernen. Lasse ihn erst einmal 2 oder drei Wochen nur vor dem Käfig sitzen, keine Freilaufexperimente. Hat er sich an den neuen Mitbewohner gewöhnt, nimmst Du den Hund an die Leine und läßt das Kaninchen frei. Auf jeden Fall muß ein Helfer dabei sein, der das Kaninchen schützt. Der Hund muß dabei gut festgehalten werden, vielleicht auf dem Schoß oder sogar mit Mulkorb, falls nötig.
Hierbei hift Dir nur Zeit, Geduld und Ruhe. Hat Dein Hund ersteinmal begriffen, daß da kein Abendessen im Käfig sitzt, sondern ein neuer Nacbar, wird er bald das agressive Interesse verlieren.

Viel Erfolg,
Markus

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen