Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 583 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Impfen, Einschläfern, Tod
Gast - S. R. ( Gast )
Beiträge:

08.04.2001 17:11
Flohplage immer wieder antworten
Ich habe nun schon seit letztem Herbst mit einer ständig wiederkehrenden Flohplage zu tun und hab das Gefühl bald durchzudrehn. Meine Katze hat zwar keine Flöhe mehr, aber ich merke mal wieder, dass irgendwas auf mir rumkrabbelt. Mein Tierarzt verschreibt mir ständig Indorex-Raumspray, dass ich schon viermal in der kompletten Wohnung angewendet habe. Ich habe jeden zweiten Tag gründlich gesaugt u.s.w..Doch die Flöhe kommen immer wieder. Können sie mir einen Tip geben wie ich dieses Problem endlich in den Griff bekommen kann?
S. R.

Gast - Dr. Y. Schiftan ( Gast )
Beiträge:

08.04.2001 17:12
Re: Flohplage immer wieder antworten
Liebe Frau S. R.
Sie haben recht, Flöhe sind eine Plage.Besonders natürlich die Eier die irgendwo überleben und durch die Heizung ausgebrütet werden. Es kann auch sein dass man an etwas allergisch reagiert und es den schon nicht mehr vorhandenem Flöhen in die Schuhe schiebt.
Gemäss Ihren Beschreibung machen Sie alles richtig. Das Mittel kenne ich (in der Schweiz) nicht. Versuchen Sie ein anderes aber nur durch einen Tierarzt verschrieben. Gleichzeitig prüfen Sie tatsächlich ob Ihre Katze Flohfrei ist (weisses Tuch darunter und das Fell gegen den Strich , schwarze Püntchen die durch das benetzen mit Wasser rot werden =FLOEHE !!!). Es gibt Ampullen die ein Monat lang die Katze gegen Flöhe schützen. Flohstiche sind bei Menschen typisch und der Tierarzt /Arzt wird es sicher erkennen. Geduld und Ruhe wünscht
Dr. Schiftan

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen