Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Unarten
L.H. ( Gast )
Beiträge:

11.01.2003 16:21
Katzen streiten an neuem Ort antworten

Hallo
Wir sind vor 6 Wochen mit unseren beiden Katern von einer kleinen Wohnung in ein Reihenhaus umgezogen. Die beiden Kater leben seid 3 1/2 Jahren zusammen und sin 4 und 8 Jahre alt. Der jüngere der beiden hat einen Hoden noch in der Bauchhöhle der weder bei einer Operation noch beim Ultraschall gefunden wurde, aber deutlich "riechbar" ist. Die beiden haben sich immer gut vertragen, doch seid dem Umzug fauchen  und knurren sie einander sehr häufig an und gelegentlich fliegt auch Fell, wenn auch zum Glück (noch) kein Blut geflossen ist. Manchmal sitzen sie ganz dicht beieinander und schauen aus dem Fenster und, dann etwas später sitzen sie sich wieder gegenüber und "singen" sich an. Mich nimmt das sehr mit da ich immer denke es wäre überstanden, wenn mal einen Tag Ruhe herrscht. Um so enttäuschender ist es wenn sie dann doch wieder anfangen. Außerdem habe ich ständig Angst die beiden könnten plötzlich anfangen sich gegenseitig zu verletzen.
Ist dieses Verhalten ungewöhnlich und muß ich die Beiden an Ende trennen? Das würde ich nur sehr ungern.
Mit freundlichen Grüßen
L.H.

Dr.Y.Schiftan ( Gast )
Beiträge:

11.01.2003 16:22
#2 RE:Katzen streiten an neuem Ort antworten

Liebe Tierfreundin
Ihre Katzen zeigen Stress-Symptome, weil sie irgend etwas stört. Was es ist,
ist für uns nicht ersichtlich. Nur durch Entstressen der ganzen Gruppe können wir
evt. eine Entspannung erreichen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach
Feliwayzerstäuber (Pheromone). Hoffentlich hilft es.
Herzliche Grüsse
Dr.Y.Schiftan

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen