Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 793 mal aufgerufen
 Rolligkeit, Fortpflanzung, Kastration, Vererbung
O.W. ( Gast )
Beiträge:

18.04.2001 19:40
Wohnungskatze ist rollig, kratzt und will raus antworten
Ist es normal wenn meine Wohnungskatze rollig ist dass sie an der Tür kratzt und raus will?
Wie lange dauert das bis das vorbei ist und wie oft passiert das im Jahr?
O.W.

SOS Tiere, Uznach ( Gast )
Beiträge:

18.04.2001 19:41
Re: Wohnungskatze ist rollig, kratzt und will raus antworten
Ja, das ist ein völlig normales Verhalten, die Rolligkeit dauert 6-10 Tage, günstigste (oder heikle) Deckungszeit ist zwischen dem 3. und 6. Tag. Die Zeit der erneuten Rolligkeit von nicht kastrierten Kätzinnen dauert je nach Temperament 4- 6 Wochen, normalerweise erfolgt eine Rolligkeit jedoch 2x pro Jahr Frühjahr (ab ca Januar) und Sommer (ab ca Juni -Juli) Wir raten jeden Besitzer von Kätzinnen, das Tier kastrieren zu lassen, v.a. aus medizinischen Gründen, Erkrankungen des Milchapparates (Wucherungen bis Krebs) und Entzündungen der Fortpflanzungsorgane (zB Gebärmuttervereiterungen usw) sind bei unkastrierten Kätzinnen sehr viel häufiger.
Die Belastung des Tieres (und des Besitzers, Schäden an der Einrichtung sind nicht selten) ist gross, Scheinschwangerschaften, mit all Ihren Nebenfolgen, ebenfalls möglich. Dazu füllt der manchmal erwünschte (Katzenbabies sind halt herzig) aber meist unerwünschte Nachwuchs die Tierasysle und Tierheime, denn gute Plätze sind rar.
SOS Tiere

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen