Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 516 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Agressionen
Dr. Y. Schiftan ( Gast )
Beiträge:

21.04.2001 09:50
Erfahrungen mit Hunden und Musik antworten
Wie Reagieren Hunde auf Musik?
Haben Sie schon gezielt Musik eingesetzt (bekommen)?
Gibt es spezielle Musikarten oder Musikstücke die
besondere Reaktionen hervorrufen?
usw
Wenn Sie Ihre Erfahrungen nicht hier im Forum
darlegen wollen:
Siehe Tierinformation Service
Tierwissen@hotmail.com
Dr. Y. Schiftan

U. G. ( Gast )
Beiträge:

21.04.2001 09:55
Re: Erfahrungen mit Hunden und Musik antworten
Guten Tag
mein hund begann immer zu wimmern, wenn ich am abend das haus
verliess alsoliess ich immer den cd-spieler laufen und ab diesem
zeitpunkt beschwerten sich meine nachbarn nicht mehr,
denn seither ist mein hund ruhig!
Gruss
U. G.

Helene ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 19:46
Re: Erfahrungen mit Hunden und Musik antworten
Ich kannte einen Briard, der beim Stück "Samba Pa Ti" von Santana - und nur bei diesem! - zu heulen begann.

Meine eigenen Hunde bekommen während meiner Abwesenheit Radio zu hören. Dies dämpft die Lärmquellen rundherum, und da auch Musik läuft, wenn ich zu Hause bin, ist der Unterschied nicht so gross.

Jeann ( Gast )
Beiträge:

17.01.2002 01:14
#4 RE:Erfahrungen mit Hunden und Musik antworten
Das mit dem Radio hallte ich genauso sobald man seinen Liebling alleine lässt ist Musik die beste Möglichkeit um ihnen das Gefühl des alleine sein zu nehmen! Nur nach meiner 10 Jährigen erfahrung sollte es immer etwas Ruhigere sein!
Selbst mein leider nunmehr verstorbener Junge sang bei festen kräfftig mit und wollte das die Runde ihn bewunderte! Nur bei Ruhiger Musik schlieff mein kleiner und meine Hündin tut es ebenso!!

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen