Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 532 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Impfen, Einschläfern, Tod
R.P. ( Gast )
Beiträge:

07.06.2003 17:36
Alter Kater frisst nicht mehr antworten

hallo
seit eineigen monaten nimmt mein kater langsam aber stetig ab (er wurde diesen monat 16 jahre). in den letzten 4 wochen ging dieses abnehmen dramatisch weiter, sodass ich vor einer woche den tierarzt aufsuchen musste, nachdem der kater 2 tage weder trank noch frass. antworten meines tierarztes:
herz und lunge ok
keine deutlichen anzeichen einer nierenerkrankung
fell ok
zähne ok
aber der kater sollte unbedingt selbständig wieder fressen-
der tierarzt verabreichte vitamin-kortison-und antibiotika.
nachdem mein tier sich kurz minimal erholte, verweigert er seit 2 tagen wieder alles und daher meine frage:
sicht er dahin und sollte ich seinen weiteren lebensweg verkürzen oder gibt es noch eine chance?
ach ja, er hat in den hinterläufen zitter- fast lähmungserscheinungen und wirkt(natürlich) sehr schwach.
mit freundlichen grüssen
r.p.

Martin ( Gast )
Beiträge:

07.06.2003 17:38
#2 RE:Alter Kater frisst nicht mehr antworten

Lieber Tierfreund
Kein Tierarzt ist erreichbar (Ferien).
Unser Team ist der Ansicht, dass Ihr Kater am Ende seines Lebens
angekommen ist. Ein weiteres Pflegen verlängert nur sein Leiden.
Es tut uns leid, Ihnen keinen andern Rat geben zu können, man
muss, in solchen traurigen Fällen, immer vom Tier aus gehen.
Lesen Sie
http://www.tierinformation.ch.tt/
=> Hunde
=> Entwicklung - Alter - Tod - Trauer
Euthanasie, das Einschläfern eines geliebten Tieres, B.
Wenn es soweit ist, Abschied zu nehmen, T.W.
Trauer bei Tierverlust, wie sollen wir reagieren? S.
Trost bei Verlust eines geliebten Tieres, T.W.
Trauer nach dem Einschläfern, S.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen