Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 675 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Agressionen
Marion Leuschner ( Gast )
Beiträge:

30.04.2001 08:05
Mein Yorkie schaut fern antworten
Hallo an alle, ich hoffe mir kann einer einen Rat geben, bis jetzt konnte es noch niemand. Ich habe eine 1jährige Yorkiehündin die am liebsten fern sieht, sowie der Fernseher angeht und irgend ein Tier egal was für eins auftaucht oder ein Geräuch von sich gibt, rast sie zum Fernseher und bellt unaufhörlich ihr Herz schlägt rasend, sie ist dann kaum zu beruhigen, wir sind dann gezwungen den Fernseher abzuschalten, am Anfang fanden wir das noch ganz lustig aber mittlerweile nervt uns das. Im Alter von 4 Monaten hatten wir sie bekommen da hatte sie schon diesen Tick. Man denkt ja auch das sich das gibt mit der Zeit, aber leider wird es immer schlimmer. Danke schon jetzt für euren Rat, viele Grüße Marion

Marc ( Gast )
Beiträge:

30.04.2001 08:59
Re: Mein Yorkie schaut fern antworten
Hi Marion
Versuchen Sie herauszufinden was jeweils der Auslöser ist und was den Yorkie so aufregt:
Ton abdrehen
Bild dunkel machen
TV in ein anderes Zimmer stellen
Es könnte sein, dass der TV hohe Frequenzen abgibt, die wir nicht hören, der Yorkie schon, und es stört ihn, dann braucht es nur noch den Auslöser eines Tierbildes und er projiziert seine Erregtheit oder Wut auf das Bild.
Ersatz TV ausprobieren, vielleicht liegt es am Gerät, der Gang zum TV Techniker, er soll das Gerät prüfen.
Da die Sache schon einige Zeit so läuft, ist ein «Umprogrammieren» der Unart schon etwas schwierig geworden - versuchen kann man es allemal.
Bei der Reizauslösung - vor der Reaktion einen andern Reiz geben, auf den er gut (oder besser) reagiert und die Reaktion loben (nicht zu stark belohnen). Nach einiger Zeit den Ablenkreiz durch einen schwächern ersetzen usw, dies bis zum Normalverhalten durchhalten.
Berichten Sie über Ihre Erfahrungen.
Viel Geduld (beim Temperament des Yorkies) wünscht
Marc

Marion Leuschner ( Gast )
Beiträge:

02.05.2001 20:35
#3 Re: Mein Yorkie schaut fern antworten
Hallo Marc
danke für deinen Rat, aber es kann nicht am Fernseher liegen, sie flippt erst dann aus wenn sie ein Tier sieht das braucht nicht mal ein Ton von sich zu geben, wir hatten den Fernseher schon auf lautlos eingestellt, aber sowie sie ein Tier erkennt würde sie am liebsten im Fernseher reinrennen und wie gesagt es dauert immer eine ganze Zeit bis sie sich beruhigt hat, man muß sie total festhalten. Desweitern haben wir einen zweiten Fernseher da macht sie es genauso. Was auch sehr seltsam ist, wenn wir draußen sind und ein Hund bellt, dann würde sie am liebsten die Flucht ergreifen, da hat sie wiederum total Angst, warum keine Ahnung, ohne Leine laufen ist im Moment gar nicht drin. Also daheim fühlt sie sich total stark. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll.
Viele Grüße
Marion

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen