Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Einschläfern, Tod
Sybille ( Gast )
Beiträge:

08.03.2004 08:58
Hunde und Erkältung antworten

Hallo, wer kann mir helfen...
Mein Hund niest ziemlich viel was kann man da tun, ist es ansteckend für andere Hunde.
Kann ich ihm einfach lauwarmen Kamilentee geben?
Er hat eben immer ziemlich viel schnee gefressen, aber ich habe es ihm schon verboten,
aber eben alles sieht man nicht immer...
Weiss mir Jemand einen guten Tip?
Vielen Dank

Marc ( Gast )
Beiträge:

23.05.2004 16:22
#2 RE:Hunde und Erkältung antworten

Liebe Tierfreundin
Liebe Tierfreundin
Das Niesen hat wahrscheinlich weniger mit dem Schneefressen
zu tun, das kann Magen und Darmschleimhautprobleme geben.
Bei einer Erkältung hat der Hund Temperatur und meist auch etwas
Husten.
Kamillentee schadet scher nicht, jedoch empfehle ich, bei
langanhaltendem Niessen einen Tierarztbesuch. Es könnte
sich um etwas Anderes handeln, das man möglicherweise
nicht unbeachtet lassen sollte.
Gute Besserung.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc
(Sorry - erst heute wieder Zugang zum Forum erhalten)

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen