Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.177 mal aufgerufen
 Hündin Kastration: Zeitpunkt
G.T. ( Gast )
Beiträge:

18.09.2004 16:39
Kastration der Hündin wirklich vor der 1. Läufigkeit? antworten

Hallo
Wann empfehlen Sie die Kastrarion der Hündin? Vor der 1. Läufigkeit oder lieber danach?
 Hier gibt es verschiedene Ansichten, hinsichtlich der Lernfähigkeit der Hündinnen.
 Es wäre sehr freundlich, wenn Sie mir Ihre Meinung dazu mailen würden. Vielen Dank im voraus.
 Mit freundlichen Grüßen
G.T.

Marc ( Gast )
Beiträge:

18.09.2004 16:40
#2 RE:Kastration der Hündin wirklich vor der 1. Läufigkeit? antworten

Liebe Tierfreundin
Die Frage lässt sich, mit Ihren Angaben, nicht schlüssig beantworten.
Um welche Rasse oder Rassenmix handelt es sich?
Wenn Rassenmix nicht bekannt, beschreiben Sie die Hündin: Grösse, Fell usw.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation

Bianca ( Gast )
Beiträge:

15.12.2004 17:40
#3 RE:Kastration der Hündin wirklich vor der 1. Läufigkeit? antworten

Hallo Marc!
Ich habe das gleiche Problem. Meine Hündin ist grad 5 Monate alt, wird läufig - und ich möchte der armen Kleinen das eigentlich jetzt schon ersparen.
Sie ist ein Rhodesian Rigdeback und grad am 10.7. geboren...

tinfo Offline

Mitglied

Beiträge: 99

15.12.2004 20:34
#4 RE:Kastration der Hündin wirklich vor der 1. Läufigkeit? antworten

Liebe Tierfreunde
Nach Statistiken aus den USA ist die Wahrscheinlichkeit für ernste
Erkrankungen (zB Tumore der Milchorgane, Piometra Gebärmuttervereiterungen usw)
nach der 1. Läufigkeit ansteigend

Die meisten unsrere Tierärzte sind heute für eine Kastration
vor der 1. Läufigkeit.

Ausnahmen sind:
(und deshalb für eine Kastration vor der 2. Läufigkeit)
1. extreme spätentwickler Rassen, zB Hovawart
2. der Schönheit wegen bei extrem langhaarige Rassen
aber da haben wir (siehe Wahrscheinlichkeiten) schon Bedenken.
Weder eine Wachstumsveränderung, noch eine längerdauernde
Wesensveränderung konnten festgestellt werden.

In den USA werden die Rasse-Hunde mit 6 Monaten kastriert, und
Nachteile konnten nicht festgestellt werden (die Amis sind führend
in der Gesundheitserhaltung ihrer pets, dies im Gegensatz zu den Menschen!).
Nach Ihrer Beschreibung könnte Ihr Hund läufig gewesen sein, die Zeichen
deuten darauf hin.

Merkwürdigerweise haben v.A. Männer Probleme beim Kastrieren der Rüden,
meint Jürgen als Züchter von grossen Rassen.

Mit der Kastration der Hündinnen werden viele gesundheitliche Probleme im Alter
vermieden.
Soweit die Meinung unserer Tierärzte, die auch die Meinung unseres Teams ist.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation
-----
Liebe Tierfreundin Bianca
Zur Rhodesian Rigdeback Hündin 5 Monate alt und läufig:
Sie ist eher eine Frühentwicklerin und eine Kastration während der
Läufigkeit sollte man nicht machen - zusätzlich danach ein paar
Wochen bis Monate warten, bis der Hormonhaushalt sich wieder
eingespielt hat.
(Dies ist eine 3. Ausnahme, siehe oben)
Darüber und für die Kastration vor der 2. Läufigkeit sprechen
Sie mit Ihrem Tierarzt.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen