Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.830 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Impfen, Einschläfern, Tod
B.P. ( Gast )
Beiträge:

24.08.2009 18:13
Flöhe erkennen und bekämpfen antworten

Hallo
Ich habe heute mit Interesse Ihren Bericht über die Flöhe gelesen. Nun zu meiner Frage: Ich habe vor 10 Tagen 2 kleine Kätzchen von unserer Nachbarin zu unseren 4 Katzen dazu genommen.
Da ich bereits Floh-Erfahren bin habe ich natürlich besonders auf häufiges Kratzen des Neuzuganges geachtet. Und prompt ging die kratzerei schon am 1. sten Tag los. Also ich Flohkamm hervor geholt
und mehrmalige Kämmaktionen gestartet. Bei einem Kätzchen habe ich mit dem Kamm 2 Flöhe gefangen.Mit Klebband usw. Ich muss erwähnen dass ich bis heute NIRGENDS Flohkot gefunden habe.Habe ALLES
Untersucht. Unsere 4 älteren Katzen zeigen (bis jetzt) keine Symptome und auch die 2 neuen Kätzchen kratzen sich inzwischen nicht mehr. Bei der 1.sten Impfung hat mir der Tierarzt gesagt die
Katzen hätten keine Flöhe. ( Habe extra nichts erwähnt ) Da ich der Chemie etwas skeptisch gegenüberstehe wollte ich Sie fragen ob es sinnvoll ist mit Neem-Produkten die Katzen zu behandeln und ob dies
auch genügt ? Man sagte mir die Flöhe werden damit vertrieben. Frage mich nur wohin wohl ? Für unser Haus habe ich vorsorglicherweise C+R Ungezieferspray gekauft welches man sogar im Lebensmittel-
Bereich verwenden darf. Ich weiss jedoch nicht ob es überhaupt notwendig ist,wenn keine Katzen Symptome und ich nirgends Flohkot finde. Ich weiss auch nicht ob ich Mittel chemisch oder planzlich bei 2 Katzen mit Nierenproblemen verwenden darf, wegen der Dämpfe. Bitte entschuldigen Sie dass ich so viel geschrieben habe.
Mit freundlichen Grüssen.
B.P.

Marc ( Gast )
Beiträge:

24.08.2009 18:16
#2 RE: Flöhe erkennen und bekämpfen Nachgefragt - Ergänzungen antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,
Bei den Produkten die ich zur Flohbekämpfung (besser gesagt Flohabwehr)
benützen könne handelt es sich bei dem Produkt für die Katzen um eine Mischung
ätherischer Oele nämlich Kokos,-Jojoba,-und eben Niem- auch genannt Neemoel,
zus.Aloe Vera + Bio Duftgeranien und Olivenoel-Auszug und noch LV 41.( Weiss
nicht was das ist.)www.kokosnuss.ch
Bei dem Produkt für das Haus steht bei Zsammensetzung: Enthält
ausschliesslich naturbasierende Inhaltsstoffe aus Oelen. 0,05 Gew.%
Geraniol,dist. Wasser. Enthält kein schädliches Pyrethrum oder
Permethrin.(www.tbmc-r.ch) Ich hoffe dass Sie mit diesen Angaben etwas
anfangen können und verbleibe mit freundlichen Grüssen.
B.P.

Marc ( Gast )
Beiträge:

24.08.2009 18:21
#3 RE: Flöhe erkennen und bekämpfen Nachgefragt - Ergänzungen antworten

Liebe Tierfreunde
«wenn keine Katzen Symptome und ich nirgends Flohkot finde»
Da Sie trotz intensiver Suche keinen Flohkot
(Test: Gipfeli entdecken, die durch Benetzen mit Wasser
rot werden = Flohkot, siehe Links unten) haben Ihre Katzen kaum Flöhe.
Anyway, wir, unser Team (mit 3 Zoologen) ist, wegen vieler unerwarteten
Reaktionen der recht sensiblen Katzen, generell sehr skeptisch bei der
Verwendung von naturnahen Oelen und deren Derivaten zur Behandlung von Katzen:
zB Teebaumoel kann Katzen töten! siehe
http://mitglied.lycos.de/Tierschutz_Linth/Teebaumoel.html
Bei Gemischen von Naturstoffen weiss man dann nie, wer der Verursacher war.
Es gibt gute Mittel zu Flohbekämpfung (das weit weniger heikel ist als die Zeckenbekämpfung).
Der TA haben eine lange Erfahrung darin und beraten sie gerne.
Ein weiterer Vorteil: Ihr Ta kennt Ihre Katzen und deren Befindlichkeit
und Empfindlichkeit sicher gut.
Lesen Sie auch bei Tierinformation - Katzen - Zecken-Flöhe-Parasiten
http://homepage.hispeed.ch/Tierinformation/
Flöhe bei Haustieren, Floh u Co hat Hochsaison im Sommer, S.
Flöhe Entwicklung, Abwehr bei Haustieren
Kleine Hüpfer ganz gross, B.
Flöhe plagen mich, S.
Hilfe - meine Familie hat Flöhe von der Katze S.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation

FIP-verdacht »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen