Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 708 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Impfen, Einschläfern, Tod
I.R. ( Gast )
Beiträge:

01.11.2007 15:58
Seit 3 Tagen Durchfall Antworten

Hallo
Wir haben uns am 21.09.07 eine Main coon von einem Jahr gekauft. Seit 3
Tagen ist diese Katze krank (Durchfall mit Wurmbefall) . Wir waren auch
schon beim Tierarzt, wo ein großes BB gemacht wurde und dabei ein Titer von
1:22000 (FIP) festgestellt. wurde. Die Katze wäre aber laut Tierarzt nicht
an FIP erkrankt. Auf was müssen wir achten, damit wir rechtzeitig erkennen
können , ob bei unserer Katze die Krankheit ausgebrochen ist , damit sie
nicht leiden muß . Unser Tierarzt konnte uns da leider nicht viel
weiterhelfen.
MfG und bestem Dank
I.R.

Dr. S. Braun ( Gast )
Beiträge:

01.11.2007 15:59
#2 RE: Seit 3 Tagen Durchfall Antworten

Liebe Tierfreundin I.
der Titer ist nicht ein FIP-Titer, sondern ein Coronavirus-Titer. Die Symptome, die Sie beschreiben, sind typisch für eine gastrointestinale Erkrankung verursacht durch Felines Coronavirus. Dieses Virus kann mutieren zum FIP-Virus und EV. eine FIP verursachen. Die Symptome sind manchmal typisch, manchmal überhaupt nicht. Verdächtig für FIP ist Ihre Katze dann, wenn sie eine fiebrige Erkrankung hat und das Fieber nicht auf Antibiotika und fiebersenkende Mittel anspricht. Wenn dann noch gelbe Schleimhäute, Flüssigkeitsansammlung im Bauch und eine trübe vordere Augenkammer dazukommen, wird es sehr verdächtig. Die eindeutige Diagnose lässt sich leider nur am toten Tier oder an Gewebeproben stellen.
Viel Glück und gute Gesundheit
Stephan Braun

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz