Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Agressionen
D.W. ( Gast )
Beiträge:

11.02.2002 23:10
Hund ist lässt sich bitten und ist im Büro zu still antworten
Hallo
Ich habe eine 8 Monate alte Mix-Hündin (relativ klein,
Cocker-Dackel-Schnauzer-evtl. Terrier-Mix). Sie ist zwar eifersüchtig, aber
nicht sonderlich anhänglich und wird lieber nicht geknuddelt. Es sei denn,
sie hat gerade geschlafen, dann kann man sie ganz gut streicheln. Tagsüber
kann ich sie ins Büro mitnehmen (7 Stunden) und wir haben 2mal eine Stunde
Pause. Außerdem laufen wir zur Arbeit (treffen auf dem Weg auch andere
Hunde, die denen sie spielt bzw. spielen könnte). Trüffel ist im Büro sehr
verträglich. D.h. sie schläft, guckt selten mal aus dem Fenster, legt sich
mit vorwurfsvollem Blick in den Flur und möchte (natürlich) am liebsten den
ganzen Tag raus. Abends treffen wir uns regelmäßig zum Spaziergang mit einem
Neufundländer und manchmal schließen sich auch noch andere Hunde an. Danach
geht es auf eine Wiese, wo es auch noch andere Hunde gibt. Selber spiele ich
auch mit dem Hund (bevorzugt draußen, in der Wohnung ists für Ballwerfen
oder so einfach zu eng). Zuhause schläft sie leider auch in der Hauptsache,
es sei denn ich animiere sie mit Futtersuchspielen oder anderem Spielzeug.
Mit dem Futter klappts eigentlich immer, da sie sehr verfressen ist. Mit dem
Spielzeug wird1s da schon schwieriger. Was dazu führt, dass wir sehr häufig
rausgehn, damit sie überhaupt aus den Puschen kommt. So bewegen wir uns bis
zu 7 oder 8 Stunden draußen herum, was natürlich auch dazu führt, das mir
neben der Arbeit nicht mehr viel Zeit für anderes bleibt. Sorgen macht mir
aber vor allem das schon fast depressive Verhalten im Büro. Natürlich ist
das praktisch und toll, wenn sie nur schläft. Aber ich finde es seltsam.
Draußen bewegt sie sich außerordentlich selbständig, entfernt sich auch
ungebührlich weit und geht schrecklich gerne jagen. Wie kann ich sie
animieren auch in geschlossenen Räumen aktiv zu sein? Selbst Futterball,
Post und ähnliche Dinge reißen sie nur kurzfristig aus ihrer Lethargie.
Haben Sie irgendeine Idee, worauf dieses Verhalten schließen lässt? Oder
gibt es einfach Hunde, die so drauf sind. Muss ich mich damit abfinden und
halt hoffen, dass sich das irgendwann mal gibt?
Vielleicht muss ich dazu sagen, dass ich mir wirklich sehr viel Mühe mit ihr
gebe, ihr sehr viel Aufmerksamkeit schenke (außer im Büro) und inzwischen
über so viel Undankbarkeit ganz schön frustriert bin. Denn leider ist es
auch so, dass meine Hund sich nicht sonderlich für mich interessiert, wenn
ich nicht gerade mit Leckerchen oder Spielzeug bewaffnet bin. Viele Leute
sagen mir das gäbe sich mit der Zeit ...
D.W.

Dr.Y.Schiftan ( Gast )
Beiträge:

11.02.2002 23:11
#2 RE:Hund ist lässt sich bitten und ist im Büro zu still antworten
Liebe Frau W.
Ich habe mehrmals Ihren Bericht gelesen und habe folgende Bemerkungen dazu:
1. Ihr Hund hat anscheinend genügend Bewegung und Anregung, auch ausserhalb
vom Büro oder Zuhause, sodass das Zuhause/Büro für Ihn eigentlich eine Ruhephase ist.
2. Ausserdem scheint es, dass ein Dominanzproblem zwischen Ihnen beiden
besteht. Eigentlich sollte Ihr Hund Sie zum Spielen auffordern und nicht
umgekehrt. Dadurch begeben Sie sich in die Bettelstellung und Ihr Hund ist
der Bestimmende. Versuchen Sie aus der Tagesration die Belohnung nur zu
geben, wenn Ihr Tier das erwünschte Verhalten zeigte. Die Dominanzunklarheit
kann mit der Zeit zu unerwünschten Auswüchsen, wie Aggression, Nichtfolgen
führen. Ein bestimmendes Auftreten, Belohnung bei gutem Verhalten, das
Ignorieren des Hundes bei unerwünschtem Verhalten geben dem Hund eindeutige
Signale, wie in einem Hunderudel.
Ich wünsche viel Spass und Freude
Herzliche Grüsse
Dr.Y.Schiftan

J.M. ( Gast )
Beiträge:

21.02.2003 21:35
#3 RE:Hund ist lässt sich bitten und ist im Büro zu still antworten

7 - 8 Stunden draussen für eine 8 Monate alten Hund ?
Dann würde ich auch jede freie Minuten verschlafen.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen