Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 456 mal aufgerufen
 Haltung, Verhalten, Erziehung, Agressionen
D.V. ( Gast )
Beiträge:

08.05.2002 10:02
Ungebetener Hundebesuch antworten
wir leben auf einen großen hof mit reitanlage. mit uns, auch meine
beiden jack-russel-terrier und meine labrador hündin.
es hat lange gedauert, bis wir unseren hunden beigebracht haben, unser
grundstück nicht zu verlassen. ich halte das für sehr wichtig, nicht nur
wegen des starken verkehrs bei uns.
die beiden jacky`s sind kastriert, die labrador hündin nicht.
nun haben entfernte nachbarn von uns einen neuen hund (rüde), den sie
laufen lassen, wo er will. also kommt er zu uns und markiert unseren hof
und legt sich mit unserem rüden an. ich möchte nicht auf den tag warten,
an dem meine hunde mit ihm über die straße jagen. ich habe also mehrmals
versucht dem hundebesitzer klarzumachen, das er auf seinen hund achten
soll, doch dieser meint, das sein hund laufen kann, wo er will!
muß ich nun damit leben, das dieser hund tag für tag, vor meiner haustür
sitzt?
muß ich meine hündin deshalb an die leine nehmen?, auf meinem hof?
und meinen anderen rüden anleinen, damit er sich nicht auf einen kampf
einlässt?
das ist meine frage.ich bedanke mich schon jetzt für eine hilfreiche
auskunft .
mfg d.v.

Marc ( Gast )
Beiträge:

08.05.2002 10:03
#2 RE:Ungebetener Hundebesuch antworten
Liebe Tierfreundin
Dies ist eine tierschützerische oder eine juristische Frage.
Dem .de entnehme ich, dass Sie in D wohnen.
Nach unserer Auffassung geht es nicht an, dass der Nachbar seinen
Hund so laufen lässt, dass er Sie resp. Ihre Tiere auf Ihrem Grundstück
behelligt. (Dies im Gegensatz zu den Katzen!)
Das Gesetz (in CH) sagt da Klartext.
Da wir nicht wissen, wie die Tierschutzgesetze und/oder das Hundegesetz
dort lautet, wenden Sie sich an den örtlichen Tierschutzverein, wenn nicht
vorhanden an das zuständige Veterinäramt, bevor etwas gravierendes geschieht.
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen