Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.054 mal aufgerufen
 Ernährung, Krankheiten, Impfen, Einschläfern, Tod
S.V. ( Gast )
Beiträge:

03.02.2008 11:09
Fellproblem auf dem Rücken: brauner Streifen Antworten

Hallo
ich habe ein Fellproblem mit meinem 8 Jahre altem Kater Timmi. Im Sommer 2007 sah er noch ganz verzaust und struppig aus, daraufhin habe ich ihn entwurmt und mit Frontline behandelt wie ich es alle 4 Monate tue, daraufhin wurde das Fell auch wieder schön glänzend und weich. Dann entwickelte sich auf dem Rücken, von Mitte Rücken also so ca. Skapula Höhe bis zum Schwanz ein brauner Streifen aber die Haare sind auch kürzer ich dachte zuerst er hätte sich das Fell versengt so sah es in etwa aus. Jetzt verliert er das Fell an dieser Stelle und um den Schwanz herum. Er hat weder Juckreiz noch Flöhe oder jegeliche Art von Hautveränderung. Ich hoffe sie können mir einen Tip geben was sich wohl hinter dem Problem verbirgt. Sonst hilft wohl doch nur der Weg zum Tierarzt den er überhaupt nicht leiden mag.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Mühe.
S.V.

Marc ( Gast )
Beiträge:

03.02.2008 11:10
#2 RE: Fellproblem auf dem Rücken: brauner Streifen Antworten

Liebe Tierfreundin
die Sachlage ist klar:
unverzüglich zu einem Kleintierarzt, keine gut gemeinten Ratschläge von
Nicht-TA und keine Hausmittelchen ausprobieren.
Nötigenfalls geben Sie ihm vorher Notfalltropfen (auch SOS-Tropfen genannt)
Mit tierfreundlichen Grüssen
Marc für Tierinformation

«« FIP-verdacht
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz